10% Rabatt für Neukunden!  Rabatt-Code “Willkommen”

Warenkorb
0,00 

Idealmaß für glückliche Hunde: 65 – 32 – 3!

Was in unser Futter kommt? 65 % Fleisch von freilaufenden Weidetieren, 32 % Gemüse & Kräuter und 3 % atlantische Kelp-Alge. Sonst nichts!

Mehr Lesen

Unser getreidefreies Trockenfutter ist voll mit gesundem, frischem Gemüse und hochwertigem Fleisch aus irischer Freilandhaltung. Dank des dortigen Klimas können unsere Tiere das ganze Jahr draußen verbringen und müssen nicht in engen Ställen leben – Fleisch, das nicht nur gut schmeckt, sondern auch artgerecht gehalten wurde!

Das Trockenfutter von Irish Pure sticht nicht nur durch die spezielle Zusammensetzung der Zutaten aus der Masse der Hundefutterhersteller heraus, sondern ebenfalls durch die Herkunft und Verarbeitung unserer Premium Zutaten. Mit den perfekten Maßen von 65% Fleischanteil, 32% Gemüse, 3% Kelp-Alge und 0% Getreide, können Sie sichergehen, dass Sie Ihrem Hund mit unserem Hundefutter nur das Beste servieren. Das Fleisch unseres Hundetrockenfutters, das einen hohen Fleischanteil aufweist, stammt nicht aus enger Stallhaltung und somit auch nicht von gequälten Tieren. Die Weidetiere, deren Fleisch wir für unser Trockenfutter verwenden, stehen das ganze Jahr über auf den grünen, saftigen Wiesen Irlands. Zusammen in einer Herde, in freier Natur – genau so, wie es sein sollte. Durch die ganzjährige Freilandhaltung sind die Tiere nicht so sehr von Krankheitserregern, die sich durch halten auf zu engem Raum schnell verbreiten, belastet, sodass den Tieren keine Antibiotika oder andere Medikamente verabreicht werden müssen. Das bedeutet, dass das Fleisch, das Sie Ihrem Hund vorsetzen, von höchster Qualität ist. Unbelastet, proteinhaltig und von glücklichen Kühen, das ist uns von Irish Pure wichtig. Neben dem hohen Fleischanteil stammt auch das dem Futter beigefügte Gemüse zu 100% aus Irland. Feinste Kartoffeln, Brokkoli und andere gesunde Zutaten anstatt Getreide. Die 3% Kelp-Alge geben unserem Futter noch den allerletzten Schliff.

Sie kennen die Kelp-Alge nicht?

Kelp-Alge ist eine Alge, die in bereits seit längerem als ein sogenanntes „Superfood“ gilt. Frisch aus den Tiefen des Atlantiks rund um Irland bringt diese Alge wahre Kräfte mit sich. Nicht nur finden sich sehr viel Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren in diesen Algen wieder, sie sprüht auch förmlich vor Mineralstoffen, Taurin und Arginin. Durch diese Inhaltsstoffe wirkt sich diese Alge positiv auf Herz und Augen Ihres Hundes aus. Doch das ist noch nicht alles – nachweislich verschönert sich das Fell Ihres Hundes, wird glänzender und kräftiger, die Mundhygiene wird gefördert und durch die probiotischen Fasern der Kelp-Alge wird eine gesunde Verdauung angeregt und Verdauungsproblemen entgegengewirkt. Nicht nur die Kelp-Alge stammt aus dem irischen Atlantik, sondern ebenfalls der hochwertige Lachs, den wir für unsere hypoallergene Single-Protein Hundetrockenfuttersorte verwenden. Das besondere an hypoallergenem Hundefutter? Durch nur eine enthaltene tierische Eiweißquelle ist dieses Futter besonders gut verdaulich und somit sehr gut für verstimmte Hundemägen geeignet. Sollte Ihr Hund Probleme bei dem Verdauen von herkömmlicher Hundenahrung haben, sollten Hundefutter ausprobieren. Viele Hunde haben Probleme mit der Verdauung von verschiedenen tierischen Eiweißquellen gleichzeitig. Oft ist in herkömmlichem Hundefutter Getreide enthalten, was vielen Hunden durch eine verbreitete Glucose Unverträglichkeit weitere Verdauungsprobleme beschert – bei uns ist natürlich kein Getreide enthalten.

100% natürliches Hundetrockenfutter aus Irland

Was macht Irish Pure so besonders? Natürlich nicht nur die genaue Auslese unserer hochwertigen Zutaten, natürlich nicht nur die hohe Fleischqualität, natürlich nicht nur die moralisch vertretbare Haltung unserer Weidetiere, sondern die Tradition Irlands. Alle unsere Zutaten stammen zu 100% aus Irland und werden auch dort verarbeitet. Was macht das so speziell? In Irland ist von Grund auf jedes Lebensmittel Bio. Den Pflanzen müssen keine wachstumsfördernden Mittel gegeben werden, um deren optimales Wachstum zu garantieren. Der nährstoffreiche Boden und das ganzjährig milde Klima der grünen Insel ist Grundstein genug. Ebenso reicht den Weidetieren der natürliche Lebensraum auf den fülligen Wiesen mehr als genug aus um artgerecht zu wachsen. Feinste Zutaten, mit denen kaum ein anderer Futteranbieter werben kann. Zudem kommt dazu, dass unser Futter direkt vor Ort verarbeitet wird. Das von unseren Farmern „freshly made“ genannte Fleisch ist Fleisch, welches maximal zwei Tage zwischen Schlachter und Verarbeitungsstätte zwischengelagert wird. So muss das Fleisch nur kalt gelagert werden und nicht, wie in deutscher Produktion, eingefroren. Alles in allem können wir mit Stolz behaupten, dass unser Hundefutter aus den feinsten Zutaten besteht, die es auf dem Hundefuttermarkt zu erwerben gibt – dahinter stehen wir. Wir stehen auch dahinter, kein gequältes Schlachtvieh zu verwenden, dessen Fleisch beim Kochen viel Wasser verliert und mit Medikamenten der Zucht angereichert ist. Geben Sie Ihrem Hund gutes Hundetrockenfutter mit hohem Fleischanteil, von dem Sie sicher sein können, dass es auch die Qualität hat, die ausgewiesen ist.

 

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt